Über unser Weingut

Das Stammhaus

Unsere Gutsgebäude mit den großzügig angelegten Sandsteingewölbekellern wurden Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Sie liegen an der mit Naturstein gepflasterten und mit Hausreben und Feigenbäumen bepflanzten Dorfstraße.

Der Lindenhof ist an seiner Doppeltoreinfahrt gut zu erkennen. Diese ziert ein Steinrelief, das eine stilisierte Linde darstellt. Im Innenhof stehen zwei über 100 Jahre alte Lindenbäume, denen das Weingut seinen Namen zu verdanken hat.

Philosophie

Wein ist für uns Passion und Leidenschaft. Hierbei ist der Qualitätsanspruch höchstes Gebot. Tradition sehen wir als Verpflichtung. Dennoch prüfen wir ständig, wie wir noch besser werden können und sind Innovationen und moderner Technik gegenüber nicht abgeneigt. Jedoch nur, wenn diese unserer Philosophie entsprechen und im Einklang mit der Natur stehen.

Das Ziel all unserer Bemühungen ist stets, den optimalen Wein zu erzeugen.

400 Jahre Weinbau in der Familie

Unsere Familie, deren Vorfahren aus dem Burgund stammen, betreibt seit 1620 Weinbau an der Mittelhaardt. Vor drei Generationen wurde der stattliche Weinbergsbesitz in drei Weingüter aufgeteilt. Eines davon ist der Lindenhof. Der Namensgeber, Eugen Spindler hatte zur Geburt seiner beiden Söhne 1902/1904 zwei Lindenbäume im Hof des Weingutes gepflanzt. Dadurch bekam das Weingut den Zusatz Lindenhof.

Der heutige Eigentümer ist Timo Spindler, der auch seit 1994 für den Ausbau der Weine verantwortlich ist.

Virtuelle Tour

Gewinnen Sie mit unserem virtuellen Rundgang einen ersten Eindruck von unserem Weingut!
Ein Klick auf den folgenden Button öffnet die Tour in Google Maps in einem separaten Browserfenster!

Zur virtuellen Tour in Google Maps

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Weingut

Eugen Spindler - Weingut Lindenhof

Weinstraße 55
67147 Forst an der Weinstraße
Rheinland-Pfalz • Deutschland
- Weinbaugebiet Pfalz -
Tel. 06326338 • Fax 06326 7556
info@spindler-lindenhof.de
 

Öffnungs­zeiten

Montag-Freitag 10 - 12 und 14 -17 Uhr
Samstag 10 - 16 Uhr
oder nach Vereinbarung

 

Auszeichnung von eichelmann Weinführer 2021